CORONA & CO

Verantwortung geht uns alle an! | Bleibt gesund!

UNSERE DOs & DONTs ZU CORONA

Du fühlst dich krank und unwohl, dann sag deinen Termin bitte ab! Falls du dich nicht absolut fit fühlst, dann sag uns bitte rechtzeitig Bescheid. Sobald du wieder gesund bist, vereinbaren wir zeitnah einen neuen Termin. Deine Anzahlung wird hier natürlich bestehen bleiben!

 

Du hattest Kontakt zu Erkrankten, dann sag deinen Termin bitte ab!

Auch wenn du dich selbst nicht krank fühlst, kannst du das Virus in dir tragen und andere infizieren. Solltest du wissentlich Kontakt mit einer erkrankten Person gehabt haben, dann sag uns bitte ebenfalls ab, wenn du hoffentlich nach 3-4 Wochen nicht krank geworden bist, vereinbaren wir sofort einen neuen Termin. Auch hier geht deine Anzahlung natürlich nicht verloren.

 

Du gehörst zur Risikogruppe?

Wenn du zur sogenannten Risikogruppe zählst, solltest du im Moment lieber zur eigenen Sicherheit auf einen Tattoo-Termin verzichten.

 

Du möchtest eine Beratung oder ein Tattoo?

Spontane Besuche im Studio sind im Moment leider nicht möglich, bitte kontaktiere uns im Vorfeld für einen Besprechungs- oder Tattoo Termin. Somit ist gewährleistet, dass sich keine weiteren Personen im Studio aufhalten.

 

Du möchtest Begleitpersonen zu deinem Termin nehmen?

Um jedes unnötige Risiko zu vermeiden, können wir im Moment leider nur Einzeltermine, das heißt ohne Begleitpersonen, vergeben.

 

Du überlegst, wie du zum Studio kommst?

Wir empfehlen dir, öffentliche Verkehrsmittel zu meiden und zu deinem Termin mit dem Auto oder Fahrrad zu kommen, Parkplätze sind vorhanden.

 

Begrüßung

Nimm es bitte nicht persönlich, dass wir im Moment auf das Händeschütteln verzichten, dafür gibt es von uns ein extra nettes Lächeln für Dich.

 

Hände desinfizieren

Sobald Du unser Studio betrittst, bitten wir Dich, deine Hände zu waschen und zu desinfizieren. Hierfür steht für dich Desinfektionsmittel in der Toilette und im Eingangsbereich bereit.

 

Mund-Nasen-Schutz

Bevor du unser Tattoo-Studio betrittst, solltest du eine FFP2 Maske aufsetzen. Während der kompletten Sitzung darf der Schutz nicht und auch nicht teilweise abgenommen werden.

Corona Test

Um unserer Regierung zu zeigen, dass unser Hygienekonzept nicht nur reine Theorie ist, sondern von uns praktisch umgesetzt wird, bitten wir unsere Kunden um Ihr Verständnis, dass wir derzeit nur mit aktuellem Corona Test tätowieren können. Bitte bringt eine Bestätigung eines Testzentrums mit, oder alternativ könnt Ihr vor Betreten des Studios einen Selbst-Schnellstest machen. Diese Regelung gilt nicht, für “genesene” oder “2-fach geimpfte” Personen.